Neues Video zu den Lagergrundlagen

Sehen Sie hier die Grundlagen zur Lagerverwaltung mit Odoo

MyOdoo.de

Hier finden Sie das Transkript des Videos sowie das Video zur Lagerverwaltung mit Odoo.

Willkommen zu den Odoo Grundlagen. Heute schauen wir uns die Grundlagen im Lager von Odoo an. Damit wir Kunden zuverlässig beliefern können und um Lieferengpässe zu vermeiden sollten wir unsere Lager immer im Blick haben. Odoo hilft uns dabei Stichwort Inventur und erleichtert uns die Arbeit. Wir haben somit einen geringeren Arbeitsaufwand.

Odoo Bild- und Textblock

Das Lager Dashboard

Im Lager Dashboard sehen wir einen Überblick aller Vorgänge im Lager.

 


Springen wir nun einmal in das Lager. Im Dashboard haben wir zunächst einen Überblick über alle Vorgänge und Lager. Schauen wir uns nun einmal Wareneingänge und -ausgäng an. Wir werden nun im Verkauf ein Angebot anlegen und in einen Auftrag wandeln. In diesem Angebot werden wir 5 Stück zum Auftrag hinzufügen obwohl wir nur noch 3 auf Lager haben. 


Odoo Bild- und Textblock

Einzelansicht eines Lagerproduktes

In der Einzelansicht der Lagerprodukte können wir viele verschiedene Konfigurationen des Produktes vornehmen.

Diese Infos sehen wir im Produkt. Sie gilt nur für Lagerprodukte. Wir werden das Angebot nun in einen Auftrag wandeln und schauen uns die Lieferung hierzu an. Dieser hat nun den Status Warte auf Verfügbarkeit. Wir können nun die Menge reservieren oder die Verfügbarkeit erzwingen und der Status wird sich auf Verfügbar ändern.

Dies könnt ihr zum Beispiel tun wenn ihr wisst, dass zum Beispiel durch eine Retoure noch Mengen verfügbar sind die noch nicht wieder im System eingebucht wurden. Wenn wir nun in unser Produkt springen sehen wir, dass 3 vorhergesagt sind. 

 
 

Daraus können direkt Bestellungen an den Lieferanten generiert werden. Wir springen in den Einkauf, wählen unseren Lieferanten und das Produkt, geben eine Menge ein und bestätigten. Sobald die Produkte dieser Bestellung bei uns eingegangen sind, können diese in Lagern nun zugebucht werden. Dazu gehen wir in die Anlieferungen und bestätigen unsere Anlieferung. Somit habe ich nun wieder ein Lagerbestand. Direkt im Lager-Dashboard können wir nun die Lieferung an unsere Kunden weiter bearbeiten. Geht in die Warenausliegerungen und prüft nochmals die Verfügbarkeit mit Klick auf Reservieren. Der Status springt nun auf Verfügbar. Der Auftrag kann bestätigt, ausgeliefert und fakturiert werden.

Danke fürs Zuschauen und bis zum nächsten Video. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unser Team wird Sie gerne ganz individuell und unverbindlich beraten.