Neues Video zu unserem Odoo Office 365 / Exchange Connector online

Sehen Sie alle Funktionen des Office 365 / Exchange Connectors im Video

MyOdoo.de

Wir haben das Modul Office 365 / Exchange Connector erfolgreich in die Odoo Version 10 portiert und einige Verbesserungen gegenüber der Version 8 vorgenommen. 

Nachfolgend ein kurzer Überblick über die wichtigsten Neuerungen:

  • Transferordner können direkt unterhalb des Root Ordners ihres Office365 Kontos angelegt werden

  • Aus Odoo heraus gesendete E-Mails tauchen im "Gesendet" Ordner Ihres Office 365 Accounts auf

  • Umstellung des Default Mailservers auf Office 365 REST API möglich 

Wir haben das Modul selbstverständlich auch für Sie in
 unserem Modulwiki dokumentiert.
 

 
 

Den Inhalt des Videos auch als Transkript in diesem Blogeintrag:

Hallo und Herzlich Willkommen zu diesem Video, in dem ich Ihnen heute die Neuerungen unseres Odoo office 365 Exchange Connector vorstellen möchte.

Nachdem Sie das Modul gekauft und installiert haben, gehen sie oben rechts in Ihren Benutzer und hinterlegen Sie hier ihren Office 365 Benutzer und das Passwort. Machen Sie anschließend den Verbindungstest. Werden auch die Verzeichnisse aus Ihrem Office 365 Account geladen.

Um die E-Mail Synchronisation komfortabler zu machen, können Sie den Inhalt von einem Ordner für eingehende und für ausgehende E-Mails aus Ihrem Office 365 Account festlegen. Die Anzahl kann hier begrenzt werden. Synchronisieren Sie nun beide Ordner und gehen Sie nun ins Menü Diskussion. Hier sehen Sie in der linken Navigation unter "Eingang" und "Markiert" Ihren ausgehenden und eingehenden E-Mail-Ordner. Hier werden nur drei E-Mails angezeigt da in diesem Ordner nur 3 E-Mails bereit standen. Im eingehende Mailordner werden mir 10 E-Mails angezeigt, da die Anzahl auf 10 begrenzt war.

Wählen Sie nun alle oder nur ausgewählte Nachrichten um diese zu importieren. Eine weitere Möglichkeit ist es, die Mails zu importieren und direkt aus ihrem Transferordner zu löschen. Die importierten Nachrichten sehen Sie dann unter dem jeweiligen Partner dem diese Nachrichten zugeordnet sind. Zusätzlich zu den E-Mails können Sie auch Termine aus ihrem Office 365 Account importieren oder Kontakte von Odoo in Ihren Office 365 Account exportieren.

Ein weiteres Feature dieses Moduls ist es, dass Sie beim versandte E-Mails zwischen der standard Odoomethode oder einem Mailserver über das User Konto von Office 365 wählen können. Hier werden Ihnen auch nur Office 365 Konten angezeigt, sobald in Ihrem System Office 365 Accounts hinterlegt wurden. Sie können nun in den Partnern einem beliebigen Partner eine Nachricht schicken. Diese taucht dann sowohl der Historie in Ihrem Partner als auch im Partner unter gesendete Nachrichten auf.

Ein weiterer großer Vorteil ist es, wenn Sie über die Office 365 Exchange E-Mails verschicken, dass diese in Outlook im gesendet Ordner angezeigt werden. Wir haben dieses Modul natürlich auch für Sie in unserem Wiki dokumentiert. Den Link dazu blenden wir hier kurz ein. Sie finden ihn außerdem in der Videobeschreibung.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und ich freue mich auf das nächste Video mit Ihnen.