Eine Studie der EU-Kommission rät zu Open Source Software

Die Vorteile von Open Source

Martin Schmid

Eine Studie der EU-Kommission rät zu Open Source Software

In einer aktuellen Studie vom 20. März 2017 rät die EU-Kommission Unternehmen zu Open Source Software und widerspricht somit einer vorangegangen Studie aus dem Jahr 2015. 

In der Studie wird vor allem das Zusammenspiel aus Open Source und cloudbasierter Software als Chance für die Unternehmen in Europa hervorgehoben. 

Die EU- Kommission setzt nun auch für EU-Politiker vor allem auf Schulungen in "digitalen Bootcamps", um mehr über Open Source aufzuklären. 

Den Link zum Dokument der Studie als PDF-Download finden Sie hier: EU-Studie als PDF-Dokument 

Bei Fragen zu den Vorteilen von Open Source sprechen Sie uns gerne an.