Neue Schriftart für die MyOdoo Reports

Standard wird Open Sans

Julia Eberle

Da wir unsere Anpassungen ständig verbessern und weiterentwickeln, haben wir uns nun den Odoo Standardreports angenommen.

Die Schriftart der Reports wurde von einst Nimbus Sans L komplett auf die neue Standardschriftart Open Sans umgestellt. Mit der Schriftart Open Sans wurde das Schriftbild deutlich verbessert Besonders in den Abständen der Buchstaben w, s, e und m sind sofort sichtbare Verbesserungen zu erkennen. Durch die alte Schriftart (Nimbus Sans L) wurden aufgrund der Abstandsprobleme im Report-Rendering-Prozess teilweise sogar Leerzeichen innerhalb von Wörtern eingefügt. Dies gehört mit der neuen Schriftart nun der Vergangenheit an. Das Schriftbild wird durch die Umstellung sehr viel gleichmäßiger.

Die Open Sans ist eine moderne, serifenlose Schrift, die in die gleiche Schriftfamilie wie die Calibri oder die Optima gehört. Sie wurde 2010 vom amerikanischen Schriftdesigner Steve Matteson entworfen. Die Open Sans wurde mit einem aufrechten Schriftschnitt, offenen Formen und einem neutralen, aber freundlichen Aussehen entworfen. Sie wurde für Print, Web und mobile Schnittstellen optimiert und bietet dadurch hervorragende Lesbarkeitseigenschaften. Die Open Sans steht ebenfalls als Google Webfont zur Verfügung.

Vorher-Nachher-Vergleich


Odoo Pentaho reports

Technische Details entnehmen Sie bitte unserer Release Note.
https://github.com/equitania/odoo-addons/blob/8.0/equitania/RELEASE_NOTES.md